Sie sind hier: Startseite

Willkommen in der Brühlschule Genkingen

Ei - Influencer an der Brühlschule!

# EInfluencer
Spätestens seit das Ei der neue Star am Instagram-Himmel ist, konnte auch der letzte Schüler der Brühlschule Genkingen von der Idee begeistert werden: bereits zum dritten Mal beteiligt sich die Brühlschule am Ostermarkt im Osterei-Museum Erpfingen. Die Klassen 6, 7 und 8 der Brühlschule Genkingen widmen sich in einem jahrgangsübergreifenden Projekt dem Thema Osterei. Für die Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Klassen ist es die erste Teilnahme am Projekt und wurde daher mit großer Neugier erwartet. Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse beteiligen sich schon zum dritten Mal in Folge und sind daher schon alte Hasen im Umgang mit den zerbrechlichen Eiern.
In drei Werkstätten mit unterschiedlichen Schwerpunkten konnte jeder Schüler seine kreativen Ideen einbringen. In der Holzwerkstatt z.B. wurden Osternester aus Birkenscheiben und Moos oder dekorative Hühner hergestellt sowie Waldtiere aus Eiern gestaltet. In der Künstlerwerkstatt konnten die Schülerinnen und Schüler u.a. Jutebeutel mit österlichen Graffiti-Motiven gestalten, Eier in Emojis verwandeln oder mit poppigen Sprüchen versehen. Die Textilwerkstatt beschäftigte sich vor allem mit dem Thema der Nachhaltigkeit durch die aktuell sehr beliebte Technik des Upcyclings. Es entstanden zum Beispiel Hühner aus Stoffresten, Gemüse- und Obstbeutel aus Store-Resten und vieles mehr rund um das Thema Osterei.
Durch ein breites Angebot an Ideen und geforderten Kompetenzen konnte sich jeder Schüler der sehr heterogenen Gruppe einer seinen Fähigkeiten entsprechenden Aufgabe widmen.

Dank zahlreicher Unterstützung konnte das Projekt umgesetzt werden. Ein großer Dank gilt den Teams der Bäckerei Haug und des Romantik Hotels & Restaurants Hirsch, die der Schule eine großzügige Spende an vorbereiteten Eiern zukommen ließen, so dass die Schüler direkt mit dem Arbeiten beginnen konnten.
Unterstützt wurden die drei Klasselehrerinnen Frau Mutschler, Frau Weiss und Frau Mäder von ihren Kolleginnen und Kollegen, der Schulsozialarbeiterin Nele Kurz sowie einigen Eltern, die während des Projektes mithalfen oder mit zahlreichen Materialspenden zum Umsetzten der Ideen beitrugen. Ein besonderer Dank gilt der Ideengeberin Frau Löbbe und ihrer Mutter Frau Gwosdz, die auch in diesem Jahr wieder eine wertvolle Unterstützung mit ihrer langjährigen Erfahrung als Eierkünstlerinnen waren.
Die Einnahmen des Projekts fließen in die Klassenkassen und sind eine willkommene Unterstützung der anstehenden Klassen- und Abschlussfahrten.
Das Instagram-Ei hat den Weltrekord geknackt. Ein einfaches Ei erzielte über 50 000 000 Likes und ist das Foto mit den meisten Likes weltweit. Ob die Schülerinnen und Schüler der Brühlschule mit ihren kreativen Eierkunstwerken wohl den Besucherrekord des Osterei- Museums knacken?
Die Objekte können vom 22.03. bis 24.03.2019 im Osterei-Museum bestaunt und erworben werden. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich über ihr Interesse und ihren Besuch.
_________________________________________________________
Osterei-Museum
Steigstraße 8
72820 Sonnenbühl-Erpfingen
07128/ 774

Ganztagesschule in offener Angebotsform für die Klassen 1-10

- Der Unterricht beginnt immer um 8:10h für alle Klassen.
- Unterrichtsende ist um 15:15h oder 16:00h (je nach Stundenplan)
- Die Mittagspause beginnt um 12:30h
- Mittagessen gibt es am Mo., Di., und Do., jeweils um 12:30h - 13:00h
- Mittwoch und Freitag gibt es kein Mittagessen!
- Das Mittagessen wird täglich frisch zubereitet und kostet  4,00 €
- Bitte den Speiseplan beachten

Alle  Ganztagsangebote( AG's, Mittagessen, Lernzeiten ) sind freiwillig;
nach erfolgter Anmeldung aber verbindlich!
Mittagessen oder über den Mittag "da" bleiben ist nur in Verbindung mit einem Ganztagesangebot möglich.
Ein Aufenthalt im Schulhaus ohne Wahrnehmung eines Angebots ist nicht möglich.

Mittlerer Bildungsabschluss an der Brühlschule - seit dem Schuljahr 2016/2017

Wir sind eine Grund- und Werkrealschule auf der Schwäbischen Alb und bieten Ihnen und Ihrem Kind eine intensive Betreuung, eine persönliche Atmosphäre und Förderung im Rahmen eines übersichtlich, ländlich  geprägten Schulgeländes fernab der Stadt.

Wir bieten den Schülerinnen und Schülern in überschaubaren Klassengrößen, mit motivierten Lehrkräften und Mitarbeitern,  beste Lernvoraussetzungen.

Die Brühlschule hat aktuell  fast 190 Schülerinnen und Schüler und umfasst die Primarstufe 1-4 und die Sekundarstufe 5-10.
Zusätzlich bieten wir an 4 Tagen vielfältige Ganztagesangebote an.

Jeden Mittwoch gibt es ein zusätzliches Pausenvesper.
Mittagessen gibt es montags, dienstags und donnerstags.

Außerdem verfügen wir über eine Mensa, eine Sporthalle und eine Schwimmhalle.

Berufswahl-Siegel Baden-Württemberg

Aktuelles

Projekt #Einfluencer vom 22.3.-24.3.     (siehe links)

Elternsprechtag: 02.04. 2019

Osterferien: 15.04. - 26.04.2019


Alle Ferientermine im Sj. 18/19

Schulzeiten

1. Stunde 08:10 - 08:55 Uhr
2. Stunde 09:00 - 09:45 Uhr
1. Pause 09:45 - 10:00 Uhr
3. Stunde 10:00 - 10:45 Uhr
4. Stunde 10:50 - 11:35 Uhr
2. Pause 11:35 - 11:45 Uhr
5. Stunde 11:45 - 12:30 Uhr

Mittagessen von 12:30h -13:00h 
anschließend Ganztagesangebote

6. Stunde 13:35 - 14:20 Uhr
7. Stunde 14:25 - 15:10 Uhr
8. Stunde 15:15 - 16:00 Uhr

Lage & Anfahrt

X

Besonderheiten

  • Frühbetreuung täglich ab 7.00 Uhr
  • Ganztagesangebote
  • Mittagessen Mo., Di. und Do. für 4,00 € in der Brühlhalle
  • Unterrichtskonzept des individuellen Lernens und selbstständigen Arbeitens
  • Lernbegleitung im Unterricht durch Pädagogische Assistentin
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Schulsozialarbeit
  • Berufsberatung
  • Schülersportmentoren
  • Drogen- und Gewaltprävention
  • Gemeindebücherei im Schulhaus
  • Jugend trainiert für Olympia
  • Schullandheim
  • u.v.m.